✄ Upcycling einer alten Mütze



Für meine Oma habe ich eine alte Mütze neu interpretiert und zum Einzelstück gemacht.


Den Grundkörper hatte ich im Trödelmarkt in Endschütz gefunden und sofort die Idee alte Knöpfe dran zu nähen, um ihn aufzuhübschen. Aber ich fand keinen wirklich tollen Knopf in der Sammlung meiner Mama…also habe ich unscheinbare Knöpfe mit Stoff neu bezogen und diese dann mit viel Fingerspitzengefühl befestigt. 

So richtig sicher war ich mir aber nicht, dass es Omas Gefallen findet. Daher war ich zum Fest überrascht, als einfach jeder die Mütze aufprobieren wollte. Vielleicht findet sie irgendwann den Weg zurück zu mir. Dann werde ich sie auf jeden Fall in Ehren halten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen